Empfehlungen

Wir leben in einer schönen Gegend, reich an natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Auf dieser Seite empfehlen wir Sehenswürdigkeiten in der Region, die einen regionalen, geschichtlichen oder archäologischen Hintergrund haben. Dafür verweisen wir auf die Internetseiten der empfohlenen Angebote.

Historische Sehenswürdigkeiten in Bensheim:

Marktplatz Bensheim
Fachwerkhäuser im Norden und Süden, St.Georgs-Kirche im Osten und Geschäftshäuser des 19. Jh. im Süden. Der ansteigende Platz ist gepflastert, Bäume spenden Schatten um den großen Marktbrunnen
Adelshöfe in Bensheim
Dalberger Hof, Hohenecker Hof, Rodensteiner Hof, Walderdorffer Hof, Wambolter Hof
Metzendorf-Architektur
des „Baumeisters der Bergstraße“ u.a. in der Heidelberger Straße, in Auerbach (Gebiet Ernst-Ludwig-Straße/Roonstraße), bei der ehem. Papierfabrik Euler, Bismarckturm und blaues Türmchen
Mittelalterliche Stadtbefestigung
nicht leicht zu finden, aber doch im Stadtbild präsent: die Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung (Rinnentorturm, Roter Turm, Turm am Dalberger Hof, Stadtmauer zwischen Obergasse und Nibelungenstraße)
Auerbacher Schloss
Burgruine oberhalb von Bensheim-Auerbach
Staatspark Fürstenlager
Gartenkunst-Ensemble in Bensheim-Auerbach
ehem. Synagoge Auerbach
Gedenk- und Veranstaltungsort

Ausstellungen und Museen:

Museum Bensheim
Museum der Stadt Bensheim, jahrzehntelang eng verbunden mit dem Museumsverein
KeltenLandHessen
Ausstellungen-Vorträge-Exkursionen vom 10. März bis 31. Dezember 2022
Hessenpark
Freilichtmuseum mit regionalem Bezug in Neu-Anspach (Hochtaunuskreis)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Inhalte der externen Seiten keine Haftung übernehmen. Zum Zeitpunkt der Verlinkung haben wir darauf geachtet, dass nichts auf diesen Seiten zu finden war, das rechtlich oder sittlich problematisch ist.